Das Projekt

Unterstützung von individuellen Therapieplänen in Form von Computerspielen.

Mit Hilfe von Computerspielen können Rehabilitationsübungen durch das Projekt Adaptify in der Praxis und auch Zuhause motivierender und erfolgreicher gestaltet werden. Fünf Partner aus Forschung und Unternehmen gehen in der Rehabilitation und der Physiotherapie neue Wege.

Mit 1,35 Millionen Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Im vom Bundesministerium geförderten dreijährigen Projekt ADAPTIFY wird eine Software entwickelt, die durch spielerische Bewegungsprogramme die Motivation erhöht, Übungen in der Rehabilitation oder in der Physiotherapie auch alleine zuhause weiterzuführen.

Solche sogenannten Serious Games passen sich individuell dem Bedarf und den Fähigkeiten des Nutzers an. Ein virtueller Therapeut unterstützt die Anleitung und gibt zudem Hinweise zur Verbesserung. Die Nutzer können selbst die Intensität der Übung mitbestimmen. Einstellungs- und Analyseoberflächen erlauben eine informative und objektive Übersicht zu jedem individuellen Behandlungsverlauf. Eine neuartige Sensormatte erfasst die Bewegungen und erlaubt präzise Rückmeldungen zur Qualität der Durchführung der Übungen.

Die Partner

JAZ HighTech BMBF